ein "Tag der offenen Tür"

sonstige Themen, z.B. Informationen
Antworten
Benutzeravatar
dl1syb
Beiträge: 142
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 23:22
Wohnort: 19061 Schwerin

ein "Tag der offenen Tür"

Beitrag von dl1syb » Do 20. Apr 2017, 19:21

Der OV V14 hatte am gestrigen Mittwoch zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.Eine öffentliche Ankündigung dieser Veranstaltung auf der Homepage von DL0SWN ist leider nicht oder zumindest zu spät und wenig öffentlichkeitswirksam erfolgt. Damit waren dann leider wieder Möglichkeiten und Punkte. verschenkt. Eine Ankündigung in lokalen Medien erfolgte leider auch nicht.
Mein Beitrag ist wieder einmal nur ein Nachruf.
Dennoch Jürgen, DL2JST, schreibt in einer an mich gerichtete E-Mail:

"...ja so muss das sein :-)
Gestern war ja nun ein voller ERFOLG unser" Tag der offenen Tür"!!
Dadurch haben wir ein neues Mitglied sofort und einer der noch etwas Bedenkzeit benötigt, aber bereits FA ist.
... 73 de Jürgen"


Wenigstens für mich als Highlight war, den vom Mark aufgebauten "forty-9er" live zu erleben.
Mark ist ein exOM.

In dem mit einem Forenpasswort geschütztem Bereich können interne Informationen für den OV V14 gelesen werden.
intern.jpg
Das Passwort kann gerne angefragt werden.


kein Geheimnis - Ich liebe die Morsetelegrafie - ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste