50 Jahre Abitur EOS Gadebusch

ohne Themenbeschränkung
Abiturient
Beiträge: 2
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 19:30

50 Jahre Abitur EOS Gadebusch

Beitrag von Abiturient » Sa 7. Okt 2017, 19:51

50 Jahre Abitur EOS Gadebusch
nicht zu glauben, aber tatsächlich sind es 50 Jahre, die seit unserer Abiturprüfung an der Erweiterten Oberschule Gadebusch vergangen sind.
Das waren damals 2 Parallelklassen B1 und B2, die sich aus diesem Anlass am 29.09.2017 in Gadebusch OT Güstow wieder trafen, um dieses Jubiläum mit einem Wiedersehenstreffen zu begehen.
Es gab jede Menge zu bereden.
Dateianhänge
_IMGP5826.jpg
das Eröffnungsbild eines Vortrages zur Stadtgeschichte



Benutzeravatar
Lehrling
Beiträge: 2
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 20:06

Re: 50 Jahre Abitur EOS Gadebusch

Beitrag von Lehrling » Sa 7. Okt 2017, 21:31

obwohl ohne, aber da ich Gadebusch, einschließlich Schlossberg, Schloss und Burgsee kenne und liebe, interessiert mich das Thema.
Ich hoffe, einige aktuelle Bilder und eventuell Diskussionen erwarten zu können.
Das Schloss, das ehemalige Internat der EOS, ist momentan stark abgängig.
Ich hoffe, dass Schloss und auch die Aula der ehemaligen EOS erhalten werden können.
irgendwo gab es auf dem Schlossberg auch noch ein Heimatmuseum.
Ich war leider lange nicht mehr in Gadebusch.



Abiturient
Beiträge: 2
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 19:30

Re: 50 Jahre Abitur EOS Gadebusch

Beitrag von Abiturient » Di 10. Okt 2017, 08:43

Das Heimatmuseum befand sich hinter dem Chemieraum . Wenn Du den Schlossberg hochgehst auf der linken Seite .



Benutzeravatar
heiner
Beiträge: 272
Registriert: So 14. Jun 2015, 23:24
Wohnort: Schwerin

Re: 50 Jahre Abitur EOS Gadebusch

Beitrag von heiner » Do 12. Okt 2017, 21:55

Hallo und danke für den Hinweis zu Heimatmuseum und Chemieraum.
Ich habe für uns alle den Benutzer "Abiturient" eingerichtet.
Falls jemand von uns 1967ern (außer mir) eine Antwort zu diesem Thema schreiben sollte, dann hinterlasst bitte als Absender Euren Vornamen.
Danke



Benutzeravatar
heiner
Beiträge: 272
Registriert: So 14. Jun 2015, 23:24
Wohnort: Schwerin

Re: 50 Jahre Abitur EOS Gadebusch

Beitrag von heiner » Fr 20. Okt 2017, 22:58

Meine/unsere Fotos des Klassentreffens sind bearbeitet. CD's sind an mir bekannte Adressen sind verschickt und diverse Telefonate sind auch schon erfolgt.
Da, wo ich E-mail-Adressen hatte, habe ich entsprechende Infos verschickt.
Leider haben sich aber nicht alle der Anwesenden in meine Liste eingetragen.
Nach einer erfolgten Anmeldung hier oder in der Galerie als "Abiturient" sind jetzt sämtliche Bilder in der Galerie "Meine Alben" zu sehen.
Die Bilder sind für die Öffentlichkeit gewollt für Fremde nicht sichtbar und passwortgeschützt..
Leider kann und hat, trotz Versprechen der Politik, noch nicht jeder von uns Internet und auch keine E-Mailadresse.
Ich bin dabei, unsere Kontaktdaten in eine Excel-Datei einzupflegen.
Für Eure Hinweise zu Ergänzungen (Adressen usw.) bin ich jederzeit ansprechbar.
Euer Karl-Heinz (als Hirsch der Heinrich)
PS:
In der Galerie sind aktuell auch Fotos der vergangenen Treffen von 2007 und 2012 zu finden.
Recht herzlichen Dank an Hartmut für seine Zuarbeit.

Nach einem Telefonat mit Reino D. ist unser nächstes Klassentreffen bereits in 3 Jahren zu erwarten.

Entsprechende Informationen und Hinweise zu diesem Thema schreibt mir bitte direkt in das Kontaktformular.
Anmelden oder Registrieren hierfür ist nicht nötig.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast